Über mich

Marei Wagenschein - Profilbild Oktober 2015 - Bild 3

  • Verheiratet
  • Vier Kinder
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • 1997-2000 Ausbildung zur exam. Krankenschwester (Friederikenstift Hannover)
  • 2000-2001 Arbeit in der Rettungsambulanz
  • 2001-2003Pflegedienstleitung (ambulante Krankenpflege)
  • 2011-2012 Weiterbildung: – „systemisch- phänomenologische Aufstellungsarbeit“ bei Harald Homberger
  • 2015 Weiterbildung: Aufstellungsarbeit in der Einzelberatung
  • 2016 Weiterbildung: Trauma in der Aufstellungsarbeit
  • Seit 2011 Aufstellungsarbeit in der Einzelberatung mit dem Systembrett
  • 2016 Ausbildung EMDR bei Christoph Mahr
  • 2017 Weiterbildung: Tod und Sterben
  • 2017 Weiterbildung: Aufstellungen bei Krebs
  • 2018 Weiterbildung: Heilkreisaufstellungen
  • 2018 Ausbildung EMDR bei Andreas Zimmermann
  • 2018 Ausbildung: Pragmatische Traumatherapie  mit EMDR                  (VDH/ DGMT / DEMDRG)
  • 2019 Weiterbildung phänomenologische Haltung
  •  2019 – 2020 Ausbildungsassistenz bei Harald Homberger

Schon immer hat mich fasziniert, was Menschen im Inneren bewegt. Und was  hat sie so werden lassen, wie wir sie heute sehen. Durch meine eigene bewegte Familiengeschichte bin ich 2003 zur Aufstellungsarbeit gekommen. Seitdem nimmt sie einen wichtigen Raum in meinem Leben ein.

Wir können mit Aufstellungen einen neuen Blick auf unsere Situation erhalten, ein neues Verständnis für Probleme finden und tieferliegende Dynamiken heilen.                                                                                                                                                            Aufstellungen sind nie gleich. Sie sind vielfältig, überraschend und nicht voraussagbar. So wie jeder Mensch etwas ganz Besonderes ist, sind auch die sich zeigenden Bilder und Lösungen immer wieder neu und einzigartig.

Die EMDR-Therapie (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) ist dazu ergänzend und auch für sich alleine eine große Bereicherung meiner Arbeit. Manchmal kann erst, wenn erlebte Traumata, Belastungssituationen oder ähnliches bearbeitet und verarbeitet sind, wieder Bewegung und Erleichterung spürbar werden.

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen oder Problemen mit diesen Methoden zur Seite und begleite Sie auf Ihrem Weg.

Erfahren Sie mehr über:

Erfahrungen mit mir und meiner Arbeit
Meine Praxis und Methodik